Handyständer selbstgemacht

Die ersten funktionalen Produkte haben unsere 3D Fertigungsstraße bereits verlassen!

Die Schüler entwerfen die Produkte in einem 3D Modellierungsprogramm und anschließend werden diese auf unseren 3D Druckern ausgedruckt. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei der Firma Promot und Modellbau Lindinger für großartige Unterstützung bei der Anschaffung der Drucker bedanken!

1,759 total views, 1 views today